Schwanger? Dann an dieser Stelle erst einmal herzlichen Glückwunsch!!

Nun beginnt eine wunderbare Zeit für Dich, die Du ausgiebig genießen kannst. Aber es ist auch ein bisschen aufregend, oder?

Ab jetzt  bist Du nicht mehr nur für Dich alleine verantwortlich, ist Dir das bewusst? Und wusstest Du, dass Du mit Deinen Lebensstil einen entscheidenden Einfluss auf die Gesundheit, das Wachstum und die Entwicklung Deines Babys hast?

Eine ausgewogene Ernährung, regelmäßige Bewegung, Entspannung und der Verzicht auf Alkohol (http://www.mama-mila.de/2017/02/22/alkohol-in-der-schwangerschaft-ein-absolutes-no-go/) und Zigaretten schaffen beste Voraussetzungen für Dein Kind.

  • Dein Baby kommt mit normalem Körpergewicht zur Welt.
  • Das Gewicht wird auch  zukünftig im Normalbereich liegen
  • Der Stoffwechsel Deines Babys wird positiv beeinflusst. Dies führt u.a. dazu, dass es Zucker besser verwerten kann. Die Neigung zu Fetteinlagerungen wird verringert.
  • Heute schon an die Zukunft denken: Auch als Kleinkind, Kind und Jugendlicher wird Dein Baby einen gesunden Stoffwechsel haben und ein geringeres Risiko für ernährungsbedingte Erkrankungen.
  • Durch regelmäßige Bewegung wird Dein Kind über das Blut mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt
  • Entspannung: Dein seelisches Gleichgewicht überträgt sich positiv auf Dein Kind
  • Alkohol- und Zigarettenverzicht fördern eine gesunde Entwicklung

Nicht nur Vorteile für das Baby…

Ein gesunder Lebensstil ist nicht nur für das Baby wichtig. Auch die werdende Mama profitiert davon:

  • Körperliche Aktivität führt zu mehr Wohlbefinden
  • Eine ausgewogene Ernährung und Bewegung führen zu einer Gewichtszunahme im Normalbereich
  • Durch Entspannung wird das seelische Gleichgewicht gefördert
  • Das Risiko für Schwangerschaftsdiabetes sinkt http://www.mama-mila.de/2016/11/14/diabetes-in-der-schwangerschaft/
  • Nach der Schwangerschaft wird leichter das frühere Gewicht erreicht
  • Die Geburten werden häufig besser bewältigt und es sind weniger Schmerzmittel notwendig

Es lohnt sich also mal einen ehrlichen Blick auf den eigenen Lebensstil zu werfen und das ein oder andere zu überdenken. Oder was meinst Du?

Und es ist nie zu spät. An jedem Punkt einer Schwangerschaft kannst Du positives für Dich und Dein Kind bewirken.

Also los, pack es an!

Fit durch die Kugelzeit – Ein gesunder Lebensstil für einen guten Start ins Leben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*