Hat Euch und/oder Euren Liebsten auch eine Erkältung erwischt? Dann ist eine schöne heiße Suppe genau das Richtige, oder? Mit viel Liebe <3 selbst gekocht hilft sie am aller besten! 🙂 Hier ein Rezept für eine unkomplizierte Zubereitung. Guten Appetit und gute Besserung!

 

 

 

Zutaten:
1 Stange Lauch/Porree
3-4 Möhren
200 g Knollensellerie
1 Bund Petersilie
1,5 Liter Wasser
200 g Suppennudeln
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Die Karotten und den Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden.
Den Lauch waschen und in feine Ringe schneiden.
Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Das Gemüse hinzufügen und ca. 1 Stunde köcheln lassen.
Zum Ende der Kochzeit die Suppennudeln dazugeben und nach Packungsanweisung garen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Wer mag kann noch 15 Minuten vor Ende der Kochzeit in Stücke geschnittenes Hühnerbrust in die Suppe geben und mitgaren.

 

Heiße Gemüse-Nudel-Suppe für kalte Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere

*