Kartoffelwaffeln mit buntem Konfetti-Dip

 
Heute gab es bei uns luftig-fluffige Waffeln aus Kartoffeln mit kunterbuntem Dip. ­čśő
Die Basis durftet ihr euch w├╝nschen und fiel eindeutig auf eine Quark/Joghurt-Basis.
Mit buntem Gem├╝se kommen Farbe und Vitamine ins Spiel.
Eine traumhafte Kombination, die Mila und mir himmlisch gut geschmeckt hat. Probiert es aus! ­čśŐ
 
Zutaten:
Kartoffelwaffeln:
250 g Pellkartoffeln
40 g Butter
2 Eier
125 g Magerquark
50 g Mehl
Salz, Pfeffer
 
Dip:
150 g Joghurt
1 Fr├╝hlingszwiebel
1/2 kleine rote Paprikaschote
1/2 kleine gelbe Paprikaschote
Salz, Pfeffer
 
Zubereitung:
Waffeln:
Die Kartoffeln pellen, mit einer Kartoffelpresse durchpressen oder mit einem Kartoffelstampfer bearbeiten und wenn noch warm,abk├╝hlen lassen.
Die Eier mit der Butter schaumig r├╝hren.
Quark, Mehl und die durchgepressten Kartoffeln dazugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und zu einem glatten Teig verarbeiten.
Das Waffeleisen einfetten und einen gro├čen L├Âffel Teig einf├╝llen, glatt streichen und im geschlossenen Waffeleisen goldbraun backen.
 
Dip:
Die Fr├╝hlingszwiebel halbieren und in feine Halbringe schneiden. Die Paprika sehr fein w├╝rfeln.
Das Gem├╝se unter den Joghurt r├╝hren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2 Responses to Kartoffelwaffeln mit buntem Konfetti-Dip

  1. Natascha sagt:

    Ich habe ja schon einige Waffelrezeote ausprobiert, aber diese hier sind einfach die Besten ­čÖé Ich bin total begeistert davon.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*